ESB – Entrepreneurship and Small Business

Entrepreneurship and Small Business ist eine Zertifizierung von Certiport, die von Intuit und dem Network for Teaching Entrepreneurship gesponsert wird und sicherstellt, dass die Führungskräfte von morgen mit dem Instrumentarium ausgestattet sind, das sie benötigen, um in der heutigen Wettbewerbslandschaft voranzukommen. Unabhängig davon, ob Sie eine Bäckerei gründen oder das nächste Milliarden-Dollar-Startup starten, ESB bestätigt das Verständnis der Lernenden für die wichtigsten Geschäftsprinzipien, die für die Gründung und Aufrechterhaltung eines erfolgreichen Unternehmens erforderlich sind.
Von den Kandidaten für die ESB-Zertifizierung wird erwartet, dass sie in mindestens 150 Unterrichtsstunden grundlegende konzeptionelle Kenntnisse über unternehmerische, bzw. kleinunternehmerische Prinzipien besitzen. Der erfolgreiche Abschluss dieser Zertifizierung bestätigt die Fähigkeiten und Kenntnisse für diejenigen, die daran interessiert sind, als ihr eigener Chef in im Handwerk arbeiten und Personen, die Unternehmergeist und Karrierewünsche für Kleinunternehmen haben.

Warum sollte man ESB lernen und sich zertifizieren lassen?

Ob es sich um einen Schönheitssalon in einer Großstadt, einen Taco-Shop in einem boomenden Ferienort oder eine Autowerkstatt in den Vororten handelt, eine unglaubliche Anzahl von Kleinunternehmen ist fast überall zu finden.
Die ESB-Zertifizierung bereitet Personen darauf vor, in den Sektor der Kleinunternehmen einzusteigen. Die durch diese Zertifizierung bestätigten unternehmerischen Konzepte stellen sicher, dass man für die Karriere bereit ist.

Lern- und Prüfungsinhalte

Der Entrepreneur
- Identifizieren Sie die Merkmale von Unternehmern
- Identifizieren Sie in einem vorgegebenen Szenario mit einer Selbsteinschätzung die Stärken, Schwächen und die Risikotoleranz, die die Selbsteinschätzung ermittelt, und wie sie mit Dienstleistungen kompensiert werden kann
- Erkennen Sie in einem gegebenen Szenario eine Geschäftsmöglichkeit
- Identifizieren Sie die Risiken, Vorteile, Chancen und Nachteile eines Unternehmers
Chancen erkennen
- Identifizieren der Vor- und Nachteile verschiedener Arten von Möglichkeiten (z. B. Neugründung, Kauf eines bestehenden Geschäfts und Kauf eines Franchise-Unternehmens)
- Analysieren Sie in einem gegebenen Szenario die Nachfrage nach Waren oder Dienstleistungen und Chancen in einem Umfeld
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario die Kunden oder potenziellen Kunden für ein Unternehmen
- Erkennen Sie in einem gegebenen Szenario ein Wertversprechen
Ein Business starten
- Identifizieren Sie den Zweck und den Wert eines Geschäftsplans
- Identifizieren der geeigneten rechtlichen Struktur sowie der Vor- und Nachteile für verschiedene rechtliche Strukturen eines Unternehmens
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario verschiedene Arten von Lizenzen und Vorschriften, die erforderlich sind
- Identifizieren der Vor- und Nachteile verschiedener Quellen der Anschubfinanzierung: Eigenkapital (Freunde / Familie, Unterstützer, Risikokapital), Schulden (Bank, Kreditkarten, persönliche Darlehen) und Zuschüsse (Regierung, Stiftung, Unternehmen)
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario den Support, der für das Unternehmen auf lokaler, staatlicher und bundesstaatlicher Ebene verfügbar ist
- Identifizieren Sie die ethischen Praktiken und die soziale Verantwortung eines Unternehmens
- Identifizieren Sie mögliche Ausstiegsstrategien für ein Unternehmen
Der Geschäftsbetrieb
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario Schlüsselpositionen und den Bedarf an Humankapital (einschließlich Vergütung und Leistungen)
- Stellen Sie in einem gegebenen Szenario fest, ob die Arbeit vom Eigentümer ausgeführt werden kann oder ob Mitarbeiter oder Dienstleister benötigt werden
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario die erforderlichen, bzw. anfallenden Steuern
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario Probleme mit geistigem Eigentum von Marken, Urheberrechten und Patenten
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario Standardarbeitsanweisungen (z. B. Einrichtung, Verhalten, interne Kontrollen, Aufgabentrennung)
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario die Faktoren, die zur Nachhaltigkeit führen
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario Meilensteine als Teil einer Wachstumsstrategie
Marketing und Vertrieb
- Entwickeln Sie in einem gegebenen Szenario eine Verkaufsstrategie und identifizieren Sie die Merkmale eines erfolgreichen Verkaufs
- Identifizieren und analysieren Sie in einem gegebenen Szenario die Kosten und den Nutzen der Kundenfindung
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario, wie Sie Kunden binden und eine Beziehung zu Stammkunden aufbauen können
- Bestimmen Sie in einem gegebenen Szenario den Wert und die Kommunikationsmethoden, einschließlich Websites, Broschüren, sozialer Medien und Werbung
Finanzmanagement
- Interpretieren Sie in einem gegebenen Szenario grundlegende Abschlüsse wie Gewinn- und Verlustrechnungen und Bilanzen
- Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario die Faktoren, die die Bonität beeinflussen, und die Bedeutung einer positiven Bonität
- Identifizieren Sie anhand einer Kostenliste, welche Kosten fest und welche variabel sind
Identifizieren Sie in einem gegebenen Szenario die Faktoren, die sich auf den Preis für den Kunden auswirken
- Identifizieren und analysieren Sie in einem gegebenen Szenario den Cashflow, einschließlich: Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, Inventar und Schulden
- Erstellen Sie in einem gegebenen Szenario ein Cashflow-Budget
- Ermitteln Sie in einem gegebenen Szenario die Gewinnschwelle für das Unternehmen

Ressourcen zum Lernen, Üben und zur Durchführung einer Prüfung

Mit der Komplettlösung von Certiport können Sie Ihre Teilnehmer/innen mit maßgeschneiderten Lernmaterialien, Praxistests und einer leistungsorientierten Zertifizierungsprüfung, die von Intuit gesponsert und vom Network for Teaching Entrepreneurship (NFTE) offiziell anerkannt wird, auf die ESB-Zertifizierung vorbereiten. Das Einfügen dieser Materialien in Ihren Lehrplan ist einfach und nahtlos.

Die Komplettlösung für die ESB umfasst viele Ergänzungen zu den Lernmaterialien, einschließlich eines vom National Consortium for Entrepreneurship Education (Entre-Ed) entwickelten Weiterbildungskurses für Lehrkräfte. Sie enthält auch den vom NFTE entwickelten Entrepreneurial Mindset Index (EMI), der es den Lernenden ermöglicht, durch diese Selbstbewertung ihre eigenen Stärken und Schwächen zu entdecken. Der EMI wurde so konzipiert, dass er vor und nach dem Erlernen der objektiven Bereiche geliefert werden kann, so dass die Lernenden untersuchen können, wie der Kurs ihre Denkweise beeinflusst hat und welchem Vorbild sie am ehesten entsprechen.

Die Prüfungen können wahlweise zu Haue oder im Testcenter abgelegt werden. Besprechen Sie das Vorgehen mit einem Testcenter.