+49 (561) 81679120 info@certnet.de

TEST4U: Das Assessment für die Microsoft Office Specialist (MOS) Vorbereitung

Nutzen Sie die Möglichkeiten von TEST4U um festzustellen, wie gut Ihr Wissen in Bezug auf eine Microsoft Office Specialist-Prüfung ist. Die Aufgaben sind immer auf Prüfungsniveau. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie sich kurze, präzise Lösungsvideos abrufen. Die Aufgaben sind entweder projektbasierend (wie in der MOS 2013-, bzw. 2016-Prüfung) oder als einzelne, unabhängige Fragen abgebildet. Die entsprechende MS Office-Applikation muss auf Ihrem PC installiert sein, da die Aufgaben in der Applikation gelöst, bzw. durchgeführt werden.

Das Produkt kann jeweils für 10 Stunden genutzt werden. Das bedeutet, dass Sie mind. ca. 7 Prüfungszyklen durchlaufen können. Auf Wunsch können wir für Sie aber auch Klassenraum- oder Campus-Lizenzen anbieten – Rufen Sie uns einfach an: +49 (561) 81679120.

Beginnen Sie jetzt mit der Prüfungsvorbereitung und bestellen Sie ein TEST4U-Modul!


TEST4U-Vollversion

Hier finden Sie die Anleitung und den Link zur Installation der TEST4U-Software.


TEST4U-Demo

Hier finden Sie den Downloadlink zur Software und die Anleitung zur Demo-Version.

  1. Laden Sie die TEST4U-Software herunter.
  2. Führen Sie die Software aus (Doppelklick).
  3. Melden Sie sich mit dem Benutzernamem „mosdemo“ und dem Kennwort „mos“ an.
  4. Folgen Sie den Anweisungen.

Falls Sie sich während der Durchführung des Demos mit Ihrer E-Mailadresse registrieren, erhalten Sie weitere kostenfreie Prüfungsaufgaben.


Demo: Für die Demoversion benötigen Sie den Benutzernamen „mosdemo“ und das Kennwort „mos“ (siehe Installationsanleitung).  Sie können auch den Benutzernamen und das Kennwort mit der Vollversion benutzen, um Module kennenzulernen, die Sie noch nicht erworben haben.

Bei Problemen: Falls Sie Probleme bei der Darstellung der Lösungsvideos haben, führen Sie die Software als Administrator aus (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das TEST4U-Icon und wählen Sie „Als Administrator ausführen“). Darüber hinaus prüfen Sie, ob noch Updates für MS Windows ausstehen und führen Sie diese ggf. aus. Der Windows Mediaplayer sollte als Standardapplikation für das Abspielen von Videos ausgewählt sein.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es unterschiedliche Arten von Aufgaben gibt. Mit der Prüfungssimulation erhalten Sie projektbasierende Fragen (die projektbasierenden Fragen entsprechen weitgehend einer realen MOS-Prüfung) und zusätzliche, einzelne, unabhängige Fragen auf Prüfungsniveau. Grundsätzlich haben Sie auch die Möglichkeit, Fragen nach Lernzielbereichen auszuwählen.