Anerkennung des Microsoft Customer Agreements (MCA)

Als Partner im Programm für Cloud Solution Provider (CSP) von Microsoft sind wir für die Überprüfung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Microsoft verantwortlich, einschließlich der zulässigen Nutzung von Microsoft-Produkten und -Services auf Seiten unserer Kunden. Das Microsoft Customer Agreement (MCA) enthält die Nutzungsbedingungen von Microsoft für Microsoft-Onlinedienste wie Office365 oder Microsoft Azure.

Für die Nutzung der Microsoft-Onlinedienste ist es nun erforderlich, dass Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen selbst zustimmen. Wir sind verpflichtet, Ihre persönliche Zustimmung einholen und zu dokumentieren. Wir speichern die Zustimmung gemeinsam mit Ihren Stammdaten, die Sie uns übermittelt haben oder übermitteln werden ab und bewahren sie auf.

Wie funktioniert das?

Bitte lesen Sie das unten verlinkte Microsoft Customer Agreement und senden Sie uns eine E-Mail an info@certnet.de, in der Sie bestätigen, dass Sie die Vereinbarung zur Kenntnis genommen haben und akzeptieren. Ohne die Bestätigung können wir keine neuen Bestellungen mehr anlegen (z.B. auch keine kostenfreien MS Office 365 A1-Lizenzen) oder bestehende Lizenzen ändern. Das aktuelle Microsoft Customer Agreement finden Sie hier: https://www.microsoft.com/licensing/docs/customeragreement. (Wählen Sie für „Geography“ und „Language“ „Germany“, bzw. das entsprechende Land aus.)

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!


Mustertext für die Bestätigung

Betreff: Anerkennung des Microsoft Customer Agreement (MCA)

Hallo CERTNET-Team!

Wir haben das aktuelle Microsoft Cloud Agreement (MCA) unter https://www.microsoft.com/licensing/docs/customeragreement heruntergeladen und erkennen die darin enthaltenen Bedingungen für unsere Institution an.

Ihr vollständiger Name
Institution/Firma mit vollständiger Adresse