+49 (561) 81679120 info@certnet.de

SO BEREITEN SIE SICH AUF DEN PRÜFUNGSTAG VOR

Beginnen Sie jetzt mit der Vorbereitung eines reibungslosen Ablaufs Ihres Prüfungstags. Lernen Sie die notwendigen Schritte kennen. Klicken Sie auf das Logo der Prüfung, die Sie durchführen möchten, um die nächsten Schritte kennenzulernen.

Je nachdem welche Prüfung Sie durchführen möchten, kann die Vorbereitung für den Prüfungstag unterschiedlich sein.

Die von uns angebotenen Prüfungen werden von unterschiedlichen Anbietern durchgeführt:

  • Certiport,
  • Pearson VUE oder
  • Linux Essentials-Testcenter

Die meisten Prüfungen werden von Certiport-Testcentern durchgeführt. Certiport Testcenter werden direkt von uns betreut. Linux Essentials-Testcenter und Pearson VUE werden unabhängig betreut. Testcenter können jedoch Prüfungen über uns beziehen.

Nach der Auswahl der Prüfung (ein Klick auf das entsprechende Symbol), werden Ihnen die nächsten Schritte angezeigt.

 

WEITERE INFORMATIONEN

TESTCENTER

Warum bieten nicht alle Testcenter Prüfungen für externe Kandidaten an?

Oft dürfen Schulen und Universitäten keine externen Kandidaten aufnehmen. Dies gilt auch teilweise für Weiterbildungsunternehmen, die geförderte Maßnahmen (Job-Center, Bundeswehr, …) anbieten.

Warum kann ich kein Testcenter in meiner unmittelbaren Nähe finden?

Die von uns angebotenen Prüfungen werden in Deutschland, der Schweiz und Österreich in über 1000 Testcentern durchgeführt. Es besteht jedoch eine nicht unerhebliche Anzahl von Testcentern, die nicht veröffentlicht werden möchten, da ausschließlich eigene Kursteilnehmer/innen prüfen.

Bei noch verhältnismäßig neuen Prüfungen (z.B. von ToonBoom) bestehen noch recht wenig Testcenter. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir finden mit Ihnen gemeinsam eine passende Lösung.

LERNEN UND PRÜFUNGSVORBEREITUNGEN

Viele Testcenter bieten vorbereitende Schulungen an.

Die meisten Testcenter bieten Schulungen bzw. Kurse zur Prüfungsvorbereitung an. Oft sind sie schon seit vielen Jahren in der Weiterbildung tätig und verfügen über ein sehr hohes Know-How.

In vielen Fällen werden zertifizierte Trainer/innen eingesetzt (z.B. Microsoft Certified Trainer, Authorized Program Instructor, …)

Lassen Sie sich über das Schulungsangebot ausführlich in den Testcentern informieren!

Vorbereitung in Eigenregie

Unser Shop bietet Ihnen Bücher, Videos, Prüfungsvorbereitungs-software und weitere Materialien um Sie beim Lernen zu unterstützen.

Das Angebot der Materialien ist je nach Prüfung unterschiedlich groß.

PREISE

Für einige Prüfungen bestehen „feste“ Verkaufspreise. Viele Prüfungen werden jedoch von den Testcentern selbst und somit unterschiedlich kalkuliert. Teilweise können Mengenrabatte vergeben werden.

Es kann auch Unterschiede bezüglich der Zielgruppen geben. In der Regel gibt es Vergünstigungen für Schüler/innen und Studierende oder für Teilnehmer/innen an geförderten Maßnahmen (Job Center).

Informieren Sie sich immer direkt in den Testcentern.

ZERTIFIKAT SELBST AUSDRUCKEN

Sie haben die Möglichkeit, nach bestandener Prüfung das entsprechende Zertifikat selbst auszudrucken. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer persönlich erstellten Benutzer-ID sowie dem entsprechenden Passwort auf der Webseite certiport.com ein.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rolle „Kandidat“ gewählt haben.
  3. Führen Sie den Mauszeiger (nicht Klicken) über den Menü-Punkt „My Certiport“ um das Untermenü anzeigen zu lassen – Klicken Sie im Untermenü auf „My Transcript“.
  4. Sie gelangen zur Übersicht Ihrer bestandenen Prüfung(en). Wählen Sie nun „PDF“ oder „XPS“ aus, um das Zertifikat anzeigen zu lassen.
  5. Das Zertifikat wird als „Online-Kopie“ angezeigt.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche „View Official Certificate“ (unten rechts) um das Zertifikat ohne den Zusatz „Online-Kopie“ darstellen zu lassen.
  7. Bestimmen Sie nun das Papier-Format (Standard, A4 oder B5) – anschließend können Sie das Zertifikat drucken!
  8. Unter der Webseite verify.certiport.com kann im Zusammenhang mit dem angezeigtem Code (unten rechts) die Echtheit des Zertifikats nachgewiesen werden.

Hinweis: Nach Bestehen der Prüfung kann es einige Stunden dauern, bis das Zertifikat verfügbar ist. Wir empfehlen Ihnen den Ausdruck am Folgetag der Prüfung zu drucken.

NICHT BESTANDENE PRÜFUNGEN

Wenn es mal nicht auf Anhieb geklappt hat…

In der Regel dürfen Sie alle Prüfungen im Fall des Nichtbestehens wiederholen. Teilweise darf eine Wiederholung der Prüfung jedoch nicht sofort im Anschluss an eine nicht bestandene Prüfung durchgeführt werden. Des Öfteren muss mindestens ein Tag vergangen sein. Bitte fragen Sie im Testcenter nach, wie es genau mit einer Wiederholung aussieht.

Tipp: Es gibt oft die Möglichkeit Prüfungen mit sog. „Retake-“ oder „Second Shot-“ Option zu kaufen. Der Grundpreis der Prüfung ist zwar ein wenig höher, aber eine Wiederholung der Prüfung (bei Nichtbestehen) ist dann kostenfrei. Für solche Prüfungen gibt es in der Regel auch Vorgaben, wie z.B. die Durchführung der Wiederholung innerhalb von max. vier Wochen nach der nicht bestandenen Prüfung. Bitte informieren Sie sich im Testcenter über die genauen Voraussetzungen.